Save the Date – NähBloggerTreffen in Hamburg im November 2018

Es wird dieses Jahr ein NähBloggerTreffen in Hamburg geben, und das Datum steht auch schon: 17. und 18. November 2018. Also blockt den Termin in Eurem Kalender, mehr Infos kommen zwar erst im Juli aber sicher ist sicher.  Frau Küstensocke und ich freuen uns schon wie Bolle auf Euch: Wir haben schon viele Ideen, was wir Euch … Weiterlesen

Ich trage das Merchant&Mills Trapeze Dress – und Herbert.

Herbert lernten wir vergangenen Sommer in Südtirol kennen. Er war das Aufsichtspersonal für das Frühstücksbüffet. Seine Angestellte Henriette ist nicht auf dem Bild, da nützt auch suchen nix. Und weil Henriette gerade keinen Bock auf Herbert hat musste Herbert auf den Arm. So ist  das manchmal mit den Viechern… Aber es geht hier nicht um … Weiterlesen

Lola im Patrick Star – Pullover

Kennt Ihr den grenzdebilen Seestern-Freund von Spongebob- Patrick Star? Im werden Aussagen wie: “Das ist die Apokalypse! Büroartitel fallen vom Himmel”” oder auch “Ich kann meine Stirn nicht sehen!” nachgesagt. Eine sehr sympathische Figur finde ich! Nun stand diese Figur nicht gerade Pate für mein Strickwerk, gewisse Ähnlichkeiten im Endprodukt sind aber leider nicht von … Weiterlesen

The Haremere Coat von Merchant & Mills und ein Sturmschaden

Ja, ich nähe immer noch Merchant & Mills – zumindest oft 🙂 Diesmal ist es der Haremere Coat aus dem Workbook, den ich Euch zeige: Ein eher oversize-Jacket, so schön 80iger! Ich kann es nicht leugnen, meine Zeit. Dorfpunk, nachts übers Dachfenster und das Garagendach in die dörfliche Disco geschlichen – da hiess diese Tanzveranstaltung … Weiterlesen

Wah wah wah wah wah im Factory Dress von Merchant & Mills

Nein, es sind keine Drogen im Spiel. Aber kennt Ihr den Song “Work” von Rihanna ? Ich verstehe statt “Work” immer “Wah wah wah wah wah” Rihanna & Drake – Work Das Factory Dress von Merchant & Mills heisst deshalb bei mir nur WahWahWah-Kleid. Ich vermute es heisst es Factory Dress, weil es relativ FIGURUMSPIELEND – ich … Weiterlesen

Merchant & Mills The Landgate / Das SchlupfDings

Macht eine Über-den-Kopf-Stülp-Regenjacke Sinn? Wenn sie so schön ist schon. Ich liebe meine Schlupfjacke nach dem “The Landgate”-Schnittmuster von dieser wunderbaren britischen Firma Merchant&Mills. Ich habe mich ja schon darüber ausgelassen, dass mir deren gesamter Auftritt sehr gut gefällt. Und auch hier sind sowohl Schnittmusterzumschlag als auch Zeichnung mit Modell-Foto sehr gelungen:     Diese … Weiterlesen

Merchant & Mills – eine neue Liebe oder nur eine Affäre?

  Ich verliebe mich auch heute gern immer wieder neu. Grainline Studio, Knipmode (Fashion Style), BurdaStyle, Deer&Doe waren schon Lieben. Für etwas wirklich tiefer gehendes hat es zwischen uns nicht gereicht, aber gern treffen wir uns hier und da noch einmal auf ein Stelldichein. Eine Liebe, die bis heute anhält, auch wenn nicht alles an … Weiterlesen

Schnittmuster zu verkaufen

Hilfe, ich muss mich trennen. Meine Schnittmustersammlung hat langsam die Weltherrschaft an sich gerissen, doch als guter Widerständler verkaufe ich jetzt einfach einen Teil, sollen die doch mal sehen ob die weiter die Mehrheit haben! Ich freue mich, wenn die eine oder andere unter Euch diesen aufmüpfigen Viechern ein neues Zuhause bieten kann. Die Schnittmuster … Weiterlesen

Sorell Trousers von Pauline Alice

Da sitz’ ich ihn nun in meiner weiten Büx. Eigentlich trage ich das Mantra “wer von kleinerem Wuchs ist trägt aber bittschön keine weiten Hosen” in mir. Aber eigentlich ist ja eigentlich schon Quatsch. Ich habe bereits zwei (Kauf-)Hosen mit weiten Beinen im Schrank, die ich in letzter Zeit gern mal rausgefischt und getragen habe. Und was … Weiterlesen

Rock “Margo” von Seamwork / Colette und ein Lieblingsshirt

Ich hab gerade so Bock auf schlichte Schnitte. Wahrscheinlich eine Nachwirkung der Rüschen.  Deshalb klicke ich mich wahrscheinlich auch gerade durch die Schnittmuster aus dem Seamwork Mag von Colette. Der Pulli Astoria daraus ist ja einer meiner absoluten Lieblinge. Und jetzt ist es der Rock Margo aus der Januar-Ausgabe. Die Schnitte sind meist recht einfach gehalten, schaut … Weiterlesen